Dr. med. vet. Linda Furter

neue Tierärztin im HealthBalance TierGesundheitsZentrum

Dr. med. vet. Linda Furter ist Tierärztin aus Leidenschaft. Seit August 2015 ergänzt die 30-jährige Zürcherin das Team des HealthBalance TierGesundheitsZentrums in Niederuzwil. Sie verbindet schul- und komplementärmedizinische Behandlungen von Gross- und Kleintieren.

Seit ihrer Kindheit hat Linda Furter ein besonderes Verhältnis zu Tieren – schon ganz früh träumte sie davon, Tierärztin zu werden. Durch ihre Mutter, eine Shiatsu-Therapeutin, kam sie in ihrer Jugend mit der Philosophie der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) in Berührung. Sie entwickelte eine grosse Faszination dafür, die bis heute anhält. Um schul- und komplementärmedizinische Ansätze zu verbinden, machte sie bereits während des Studiums der Veterinärmedizin an der Universität Zürich eine Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin.

Seit fünf Jahren kombiniert Linda Furter klassische Tiermedizin und TCM – zuerst in einer eigenen Praxis in Zollikon und seit August 2015 auch als Teil des HealthBalance TierGesundheitsZentrums in Niederuzwil. Dank zahlreichen Weiterbildungen kann sie auf eine umfassende Palette an Therapien und Behandlungsmöglichkeiten für Pferde und Kleintiere zurückgreifen, so zum Beispiel auf verschiedene Akupunkturtechniken, Komplexmittelhomöopathie, Blütentherapie und Urtinkturen, Kräutermedizin (westlich und chinesisch), Dorntherapie, Neural- und Eigenblutbehandlungen, Narbenentstörungen sowie Mistel- und Mykotherapie.

Linda Furter hat ihre Praxis in Zollikon im August 2015 in das HealthBalance TierGesundheitsZentrum integriert. So stehen den Kunden die Möglichkeit einer ganzheitlichen Behandlung im Raum Zürich sowie zusätzliche Therapieangebote und die Infrastruktur des HealthBalance TierGesundheitsZentrums in Niederuzwil zur Verfügung.

Weitere Informationen zu Dr. med. vet. Linda Furter und zum Angebot des HealthBalance TierGesundheitsZentrums sind erhältlich unter www.akupunktur-tiere.ch beziehungsweise auf dieser Webseite oder an einem der Besuchstage im HealthBalance TierGesundheitsZentrum in Niederuzwil.

Zurück