Informations- und Schwingungstherapie

Schalltherapie

Die Schalltherapie unterstützt zahlreiche Heilungsprozesse. Sie basiert auf der Anwendung von Schwingungen im Frequenzbereich Infraschall bis Ultraschall. Die Schwingungen sollen den Organismus wieder in seine natürliche Balance zurückführen.

Die Schalltherapie wird in der Human- und Tiermedizin zur unterstützenden Behandlung von Knochenbrüchen, Gelenkserkrankungen, Prellungen, Durchblutungsstörungen, Entzündungen, Nerven und Traumata, sowie bei bestimmten Organschwächen eingesetzt.

 

Kosyrevspiegel

Im von äusseren Stör-Schwingungen so gut wie möglich abgeschirmten Kosyrevspiegel findet das Lebewesen wieder zu sich selbst. Er ist als Raum gestaltet, in dem möglichst viele elektromagnetische Störungen von aussen abgeschirmt und gleichzeitg die körpereigen Strahlung reflektiert wird.

 

 

BioFormation

Unsere BioFormation vermittelt ein spezifisch ausgewähltes Schwingungsbild, aus denen Mensch und Tier die zu seiner Gesundung passenden Informationen auswählen können.

Das Lebewesen weiss genau, welche Informationen es zu welchem Zeitpunkt aufnehmen und verarbeiten kann.