Kurse und Workshops – Pferde

Lernen Sie Ihr Pferd noch besser kennen

Vom Fohlen bis zum Senior: Dank unseren Kursen und Workshops für Pferdehalter gehen Sie noch besser auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Tieres ein. Experten aus unterschiedlichen Bereichen der Tiergesundheit geben Ihnen Tipps und Informationen, die den Alltag mit Ihrem Pferd bereichern.

Vom Erste-Hilfe-Kurs für Pferdebesitzer über Tier-Kommunikation bis hin zum Reitunterricht – unser Angebot ist vielseitig. Schauen Sie sich in Ruhe um!

Grundlagen der manuellen Therapie

In diesem viertägigen Einführungskurs für manuelle Therapie lernen Sie die Grundlagen der Pferdephysiotherapie und verschiedene Behandlungsmöglichkeiten kennen. Mit sanften manuellen Massagen, Dehnungen, Reflexen und Mobilisationen können muskuläre Verspannungen und Verhärtungen am Pferdekörper entdeckt und behandelt werden. Sie lernen dafür die wichtigsten Handgriffe und Behandlungsansätze kennen.
Dieser Lehrgang vermittelt wertvolle Techniken für jeden Pferdefreund, darüber hinaus ist er eine sinnvolle Vorbereitung für alle Osteopathie Aus- und Weiterbildungen.
Christina Marlow-Schroeder legt grossen Wert auf die ganzheitlichen Zusammenhänge bei Diagnose und Behandlung und vermittelt diese im praktischen sowie im theoretischen Unterricht.

 


Zeit

Donnerstag 10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag/Samstag 09.00 - 17.00 Uhr
Sonntag 09.00 - 16.00 Uhr


Kursdaten

  • 07. bis 10. März 2024

Kosten

CHF 970.–
Kaffeepausen sind im Preis inbegriffen.


Ort

Health Balance Tiergesundheit, Niederuzwil

Tiere und ihre Gefühlswelt

Referent/in

Bettina Egli


Bist du auch der Meinung, dass Tiere Gefühle haben? Möchtest du mehr über ihre Gefühlswelt erfahren und bist du bereit, darin einzutauchen? Ja? Dann melde dich für diese berührende Abendveranstaltung an! Aber Achtung, es könnte sein, dass du danach die Tiere mit anderen Augen betrachtest!


Zeit

19.00 bis 21.00 Uhr


Kursdaten

  • 21. März 2024

Kosten

CHF 80.–
Kaffeepause ist im Kurspreis inbegriffen


Ort

Health Balance Tiergesundheit, Niederuzwil

Grundkurs Kinesiologie Mensch, Hund und Pferd

Der kinesiologische Muskeltest ist eine alternative Form der Diagnose. Der Körper reagiert in Stresssituationen mit einer Veränderung des Muskeltonus. Mit Hilfe dieses Muskeltests kann man Stressfaktoren kontrollieren und aufspüren, welche Therapieform den Stress löst. Therapeuten können Allergien und Unverträglichkeiten (z.B. Futtermittelunverträglichkeiten) sowie Homöopathika, spezielle Akupressurpunkte und vieles mehr durch den Muskeltest ermitteln. In diesem Kurs lernen Sie, wie man den kinesiologischen Muskeltest durchführt.


Zeit

09.00 bis 17.00 Uhr


Kursdaten

  • 22. März 2024

Kosten

CHF 260.–
Die Kaffeepausen sind im Preis inbegriffen.


Ort

Health Balance Tiergesundheit, Niederuzwil

Schüsslersalze für Pferde

Du möchtest dein Pferd mit Schüsslersalzen selbst unterstützen können? Wir besprechen, wie Pferdebesitzer*innen – als Ergänzung zu tierärztlichen
oder alternativmedizinischen Therapien – Schüsslersalze einsetzen können. Zu alltäglichen Situationen wie Wunden, nach Schlägen, zur Unterstützung nach Medikamentengaben und vielem mehr, nennen wir passende Schüsslersalze. Wir klären, welche Salze bei klassischen Krankheiten wie angewendet werden.
Um genau auf eure Themen eingehen zu können, bitten wir euch, uns im Vorfeld des Kurses euer Anliegen in wenigen Stichworten per Mail zukommen zu lassen.

Inhalte:

- Wie funktionieren Schüsslersalze?
- Wie können Schüsslersalze mein Pferd unterstützen? Was ist zu beachten?
- Wo liegen die Grenzen?
- Dosierung, Potenzen, wo kann ich sie kaufen?
- Schüsslersalze in alltäglichen Situationen wie Wunden, nach Schlägen,
  Medikamentengaben, Wurmkuren, nach einer Sedation oder bei
  schwachem Hufhorn
- Schüsslersalze als zusätzliche Unterstützung bei Kotwasser, Hufrehe,
  Ekzem, Parasiten, Husten, Sehnenschäden, usw.


Zeit

09.30 bis 16.30 Uhr


Kursdaten

  • 23. März 2024

Kosten

CHF 260.–
Die Kaffeepausen sind im Preis inbegriffen.


Ort

Health Balance Tiergesundheit, Niederuzwil

Mineralfutter für Pferde

Welches Mineralfutter braucht mein Pferd? Du findest es schwierig, in der Fülle der Mineralfutter das Richtige zu wählen? In diesem Kurs lernst du, Inhaltsangaben zu verstehen und zu entscheiden, was dein Pferd wirklich braucht.

Inhalte:
- Was ist ein gutes Mineralfutter?
- Welche Inhaltsstoffe sind erwünscht?
- Welche Mineralstoffe sind meist enthalten?
- Organisch oder anorganisch?
- Welche Vitamine muss ich meinem Pferd zufüttern?
- Wie und wann sollen Mineralfutter gefüttert werden?
- Deklarationen von Mineralfuttern lesen und verstehen

Im praktischen Teil lesen wir Deklarationen von verschiedenen Mineralfuttern und entscheiden, für welches Pferd sie geeignet sind.


Zeit

09.30 bis 17.30 Uhr


Kursdaten

  • 06. April 2024

Kosten

CHF 260.–
Die Kaffeepausen sind im Preis inbegriffen.


Ort

Health Balance Tiergesundheit, Niederuzwil

Tensor Einführungskurs

Referent/in

Susanne Stebler


Dieser eintägige Einführungskurs führt systematisch in den Umgang mit Tensor und Bioenergie für den persönlichen Gebrauch im Alltag ein. Sie bekommen bioenergetisches Grundwissen und eine klare Testsystematik vermittelt.

Bioenergie ist definiert als Feinenergie, die Bioinformationen enthält. Sie ist die den Körper in besonderen Bahnen (Meridianen) durchströmende bipolare Kraft, die alle Organe und Zellen mit Lebensenergie versorgt.

Der Kurs richtet sich an interessierte Laien, Tier- und Naturliebhaber, als auch an therapeutisch Tätige. Bioenergetisches Verständnis und das Testen von Bioenergie sind für Menschen, Tiere und Pflanzen sehr wertvoll und nutzbringend.


Zeit

09.00 bis 17.00 Uhr


Kursdaten

  • 13. April 2024

Kosten

CHF 200.–
Kaffeepausen sind im Preis inbegriffen.


Ort

Health Balance Tiergesundheit, Niederuzwil

Individueller Dressurunterricht mit Clemens Werner

Referent/in

Clemens Werner


Sein Herz gehört den Pferden und deren liebevoll konsequente Ausbildung ist seine Leidenschaft. Fairness gegenüber dem Pferd und ein respektvoller und wertschätzender Umgang mit Mensch und Tier zeichnen ihn aus. Clemens Werner wurde von namhaften Trainern gefördert und schloss die Ausbildung an der Spanischen Hofreitschule in Wien erfolgreich ab. Heute stellt er als selbstständiger Berufsreiter seine Pferde in der Dressur bis zur Klasse S vor und begleitet ambitionierte Pferdemenschen auf ihrem Ausbildungsweg.

Angebot
Clemens Werner freut sich darauf, im Health Balance Tiergesundheitszentrum interessierte Reiter und Reiterinnen in Einzellektionen zu unterstützen und gemeinsam die nächsten Trainingsschritte zu erarbeiten. Sein erklärtes Ziel ist es, Mensch und Pferd auf dem aktuellen Ausbildungsstand abzuholen und individuell zu fördern.
Alle Pferderassen sind herzlich willkommen.

Eine Privatlektion dauert 45 Minuten, die Anzahl Plätze ist auf 7 beschränkt.
Voraussetzung: Reiterliches Können auf GA-/L-Niveau


Zeit

Einzellektionen, buchbar zwischen 09.00 bis 17.00 Uhr


Kursdaten

  • 20. April 2024

Kosten

CHF 120.–
pro Einzellektion


Ort

Health Balance Tiergesundheit, Niederuzwil

Telepathische Kommunikation mit Tieren

Referent/in

Helen Gerber Sirin


Der Grundkurs Telepathische Kommunikation mit Tieren öffnet Ihnen Ihrer Empfänglichkeit für die telepathische Kommunikation mit Tieren. Dabei erkennen Sie, wie Sie vermutlich bereits in der Vergangenheit täglich unbewusst mit Tieren auf telepathischem Wege kommuniziert haben. Sie üben das Ruhigstellen Ihres inneren Dialoges in Gegenwart von Tieren. Sie erlernen Techniken für eine Zweiwegkommunikation mit Ihren Tiergefährten.


Zeit

Eintageskurs, jeweils 09.00 bis 18.00 Uhr


Kursdaten

  • 04. Mai 2024
  • 09. November 2024

Kosten

CHF 310.–
Kaffeepausen und eine Mittagsverpflegung sind im Preis inbegriffen.


Ort

Health Balance Tiergesundheit, Niederuzwil

Wildkräuter für Pferde

Referent/in

Sandra Michels


Mit Kräuterwirkstoffen den Darm positiv beeinflussen!
Die Natur bietet eine unglaubliche Vielfalt an wirksamen Gräsern, Kräutern und Heilpflanzen, die den Pferden wichtige Nährstoffe liefern und Krankheiten entgegenwirken können. In diesem Tageskurs lernen Sie die wichtigsten Pflanzen kennen, die bei uns wachsen, erfahren Details zu deren Inhaltsstoffen und ihrer Wirkung und Sie lernen, wie Sie eine individuelle Teesorte kreieren, eine Kräutersalbe oder einen Fliegenspray selbst herstellen können.

Lerninhalte
- Die heilkundliche Wirkung der Pflanzen
- Erkennungsmerkmale und Inhaltsstoffe
- Welche Pflanze wirkt für welches Organ
- Welche Kräuter können zur Unterstützung eingesetzt werden, zum Beispiel
   für den Stoffwechsel, den Magen, bei Kotwasser, Juckreiz oder Husten
- Tipps für die Herstellung eines pflanzlichen Fliegensprays

Praxisteil
- Pflanzen erkennen, anfassen und probieren
- Eine eigene Teesorte kreieren
- Eine Kräutersalbe selbst herstellen


Zeit

09.00 bis 17.00 Uhr


Kursdaten

  • 01. Juni 2024

Kosten

CHF 290.–
Kaffeepausen sind im Kurspreis inbegriffen


Ort

Health Balance Tiergesundheit, Niederuzwil

Aufbaukurs 1: Jin Shin Jyutsu - Japanisches Heilströmen für Tierhalter und Therapeuten

Referent/in

Manuela Gehrig


Dieser Kurs folgt auf den Basiskurs Heilströmen und du kannst die Kunst des Heilströmens vertiefen. Heilströmen (oder Jin Shin Jyutsu) ist eine ganzheitliche japanische Heilkunst, die keine Hilfsmittel bedarf. Sie kann mit jeder anderen therapeutischen und energetischen Arbeit kombiniert werden.
In diesem Aufbaukurs tauchen wir in die Tiefen der TCM-Lehre ein und lernen die Zusammenhänge und Unterschiede zwischen dem Heilströmen und der chinesischen Medizin kennen. Die Organuhr lernst du als weiteres Hilfsmittel zur Anamnese und Behandlung kennen und du erlangst ein tieferes Wissen über die verschiedenen Körperströme. Du lernst das Konzept der Physio-Philosophie kennen und weitere Techniken, um dich selbst und dein Tier zu unterstützen und das Heilströmen in spezifischen Notfallsituationen anzuwenden. Der Fokus dieser Ausbildung liegt auf der Selbsthilfe für dich und dein Tier, für ein harmonisches und gesundes Miteinander. Es werden u.a. auch Elemente der Chakren Lehre, der TCM und der Quantenphysik miteinbezogen.


Zeit

09.00 bis 17.00 Uhr


Kursdaten

  • 22. Juni 2024

Kosten

CHF 520.–
Kursunterlagen und Kaffeepausen sind im Preis inbegriffen


Ort

Health Balance Tiergesundheit, Niederuzwil

Trageerschöpfung beim Pferd in der manuellen Therapie

Referent/in

Denise Schäfer


Dieser zweitägige Kurs richtet sich speziell an Therapeuten, die ihre Kenntnisse in der manuellen Therapie am Pferd erweitern oder auffrischen möchten.
Die effektive Behandlung der equinen Wirbelsäule mit vorwiegend weichen, manuellen Techniken steht in diesen zwei Tagen im Vordergrund.
Der praxisorientierte Kurs hat dabei ein Hauptaugenmerk auf die Behandlung von trageerschöpften Pferden.


Zeit

09.00 bis 17.00 Uhr


Kursdaten

  • 28. bis 29. Juni 2024

Kosten

CHF 580.–
Kaffeepausen sind im Preis inbegriffen.


Ort

Health Balance Tiergesundheit, Niederuzwil

Stoffwechsel und Verdauungsapparat beim Pferd

Referent/in

Sandra Michels


Juckreiz, Ekzeme, Durchfall, Kotwasser, Magenprobleme, Husten, Fettpolster, Hufrehe und nichts hilft? Leider leiden immer mehr Pferde unter Darmproblemen und Stoffwechselüberlastungen, auch Magenschmerzen nehmen immer mehr zu. Was können wir tun?
In diesem Tageskurs lernen Sie die Hintergründe und Zusammenhänge verstehen und bekommen viele Tipps, wie Sie gesundheitlichen Störungen vorbeugen können. Sie bekommen Hilfestellung, wie Sie Probleme und erste Anzeichen frühzeitig erkennen können.


Zeit

09.00 bis 17.00 Uhr


Kursdaten

  • 09. November 2024

Kosten

CHF 290.–
Kaffeepausen sind im Kurspreis inbegriffen


Ort

Health Balance Tiergesundheit, Niederuzwil