Aus- und Weiterbildung – Pferde

Ausbildungen für Pferdeliebhaber

Sie interessieren sich für die professionelle Arbeit mit Pferden? Sie suchen solides Hintergrundwissen zu Entwicklung, Gesundheit oder Verhalten von Equiden?

In Zusammenarbeit mit Experten aus unterschiedlichen Bereichen der Tiergesundheit bieten wir Aus- und Weiterbildungen für zukünftige oder praktizierende Therapeuten.

Folgende Ausbildungen bieten wir zurzeit an:

Weiterbildung: Fasziale Osteopathie für Pferde und Hunde

In der Weiterbildung Fasziale Osteopathie für Pferde und Hunde erlernen Sie die Diagnostik und verschiedene Techniken der faszialen Osteopathie bei Tieren. In drei intensiven Blöcken lernen Sie die Faszien und ihre Funktion kennen. Faszien umhüllen Muskeln, Nerven, Organe, Blut- und Lymphgefässe und funktionieren so als verbindendes Gewebe, das Spannungen im Körper übertragen kann: Bei mangelnder Elastizität sind Faszien verantwortlich für Bewegungseinschränkungen.


Zeit

08.00 bis 17.30 Uhr


Kursdaten

  • 19. März 2020 bis 16. Mai 2020

Kosten

CHF 3420.–
Die Kaffeepausen und das Mittagessen sind im Preis inbegriffen.


Ort

Health Balance Tiergesundheit, Niederuzwil

Auffrischungskurs Manuelle Therapie für Pferde

Die in der Osteopathie und Physiotherapie angewendete manuelle Therapie beinhaltet viele verschiedene Griffe und Techniken. Im praxisbezogenen Auffrischungskurs Manuelle Therapie für Pferde repetieren Sie die wichtigsten Anwendungen und vertiefen vorhandenes Wissen über manuelle therapeutische Massnahmen. Unter Anleitung der Referentin üben Sie die unterschiedlichen Techniken praktisch und bauen Ihren Erfahrungsschatz weiter aus.


Zeit

Samstag: 10.00 bis 17.00 Uhr
Sonntag: 09.00 bis 16.00 Uhr


Kursdaten

  • 02. bis 03. Mai 2020

Kosten

CHF 560.–
Die Kaffeepausen und das Mittagessen sind im Preis inbegriffen.


Ort

Health Balance Tiergesundheit, Niederuzwil

Weiterbildung: Viszerale Osteopathie für Pferde und Hunde

Die Weiterbildung Viszerale Osteopathie für Pferde und Hunde befasst sich mit dem Rhythmus der inneren Organe, der durch Abweichungen Störungen und Blockaden anzeigen kann. In einer intensiven Schulung lernen Sie, diesen Rhythmus zu spüren. Sie entwickeln „denkende Hände“ und erlernen Techniken, mit denen Sie gespürte Blockaden sanft auflösen und so einen gesunden Rhythmus wiederherstellen.


Zeit

08.00 bis 17.30 Uhr


Kursdaten

  • 10. September 2020 bis 21. November 2020

Kosten

CHF 3420.–
Die Kaffeepausen und das Mittagessen sind im Preis inbegriffen.


Ort

Health Balance Tiergesundheit, Niederuzwil