Aus- und Weiterbildung – Kleintiere

Ausbildungen für Kleintierprofis

Sie interessieren sich für die professionelle Arbeit mit Hunden oder Katzen? Sie suchen solides Hintergrundwissen zu Entwicklung, Gesundheit oder Verhalten von Kleintieren?

In Zusammenarbeit mit Experten aus unterschiedlichen Bereichen der Tiergesundheit bieten wir Aus- und Weiterbildungen für zukünftige oder praktizierende Therapeuten.

Folgende Ausbildungen bieten wir zurzeit an:

Ausbildung: Akupunktur 4 Dogs

Referent/in

Petra Kuske


In der Ausbildung Akupunktur 4 Dogs erlernen Sie die praxisorientierten Behandlungskonzepte der Hundeakupunktur. Akupunktur befasst sich mit den Energiebahnen (Meridiane) im Körper. Bei Störungen der Meridiane zeigen sich verschiedene Krankheitsbilder, welche durch Akupunktur behandelt werden können. Ziel der Ausbildung besteht darin, die unterschiedlichen Akupunktur-Konzepte zu erlernen und praktisch an zahlreichen Fallbeispielen anzuwenden.

20-Tage-Intensiv-Ausbildung in 5 Blöcken à 4 Tage


Zeit

Donnerstag: 10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag/Samstag: 09.00 bis 17.00 Uhr
Sonntag: 09.00 bis 15.00 Uhr


Kursdaten

  • 30. Mai 2019 bis 12. Januar 2020

Kosten

CHF 6100.–
Die Kaffeepausen und das Mittagessen sind im Preis inbegriffen.


Ort

Health Balance Tiergesundheit, Niederuzwil